Getriebeöl

Getriebeöl ist extrem umweltschädlich. Ein Liter Mineralöl verschmutzt eine Million Liter Wasser. Ölwechsel lassen Sie am besten von einer Fachwerkstatt ausführen. Gebrauchtes Motoröl, Getriebeöl, leere Ölkanister, Ölfilter und ölverunreinigte Putztücher

Bei der Schadstoffsammlung für Privathaushalte und der Sonderabfallkleinmengensammlung für das Gewerbe werden nur ölverunreinigte Betriebsmittel, z.B. Ölfilter und Putztücher, angenommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Abfallberatung.

Getriebeöl ist extrem umweltschädlich. Ein Liter Mineralöl verschmutzt eine Million Liter Wasser. Ölwechsel lassen Sie am besten von einer Fachwerkstatt ausführen. Gebrauchtes Motoröl, Getriebeöl, leere Ölkanister, Ölfilter und ölverunreinigte Putztücher

Bei der Schadstoffsammlung für Privathaushalte und der Sonderabfallkleinmengensammlung für das Gewerbe werden nur ölverunreinigte Betriebsmittel, z.B. Ölfilter und Putztücher, angenommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Abfallberatung.

Entsorgungswege

Abfallfraktion: Sonderfall

sonderabfallZur Entsorgung dieses Abfalls wenden Sie sich bitte an die Abfallberatung oder einen privaten Entsorger.

Abgabe: Abfallberatung

informationFür die Entsorgung dieses Abfalls wenden Sie sich bitte an die Abfallbratung.

Privathaushalte 0123 - 4567

Gewerbe 0123 - 9874

Fehler gefunden?

Sie vermissen einen Begriff oder haben einen Fehler gefunden? Kontaktieren Sie uns!